Kursangebote für Erwachsene  


Aroma - Workshop


Aroma - Workshop "Grundlagen"

in diesem Kurs erkläre ich die Grundlagen zur Wirkung und zum Umgang mit den ätherischen Ölen.

Wer einmal in die Welt der ätherischen Öle eintaucht, wird sie nicht mehr verlassen.

Es ist so faszinierend und wohltuend mit diesen Mitteln zu arbeiten.

Mit ein bischen Grundlagenwissen, wird es Dir
(ich verwende in den Kursen gerne das DU)
fortan möglich sein, ganz gezielt die Öle für Diffuser, Massage oder RollOn usw. zu mischen und anzuwenden.

Die Erfolge werden garantiert nicht ausbleiben.

Lavendel zur Beruhigung ist nicht unbekannt

Hast Du mit Regelschmerzen zu kämpfen,
dann lohnt es sich. dass Du mal eine Bauchmassage mit Muskatellersalbei machst.

Worauf bei Kauf und Anwendung zu achten sind, erkläre ich einfach, aber umfangreich im Workshop.

Umfangreiches Handout = selbstverständlich
Kosten 49€

Termin:

19. Juni 2021 9:30 - 12:00 Uhr                   ausgebucht

10. Juli 2021  9:30 - 12:00                           ausgebucht


Dienstag, 03. August 2021 - nachmittag

14:30 - 17:00Uhr - Beginn auch 15:00Uhr möglich
Nach Absprache mit den Teilnehmern

- Getränke werden bereit gestellt



Aroma - Workshop "ätherische Öle der Bibel"

Dieser Workshop hat es in sich.
Ich präsentiere die Öle der Bibel - dabei ist es absolut unumgänglich, mit den verschiedenen Bibelstellen zu arbeiten. Mit Hintergundinformationen zu den Ölen, erscheinen diese Verse dann in einem völlig neuem Licht.

Im Workshop werden wir die einzelnen Öle riechen und spüren. Ich gehe auf Wirkung und Anwendung ein.

Mit dem Vorwissen aus dem "Grundlagen - Workshop", lässt sich deren Charakteristik und Wirkung nochmal viel besser verstehen.

Teilnehmen kann jeder, der eine Liebe zum Wort Gottes hat und erfahren möchte, dass die Anwendung der einzelnen Öle, nicht ohne Bedeutung waren.
Klassisches Beispiel - die Ölsalbung Jesu`mit Narde
Welche tiefe Bedeutung steckte dahinter?




Umfangreiches Handout = selbstverständlich
Kosten 49€

Termin:

26. Juni 2021  9:00 - 13:00Uhr                           ausgebucht



Freitag, 06. August 2021 - vormittag

9:00 - 12:30 /13:00Uhr

- Obst / Nüsse und Getränke werden bereit gestellt
- bitte Bibel mitbringen




Sehr gern komme ich mit diesem Thema auch in Eure Gemeinde / Frauengruppe.
Nehmt dazu gerne Kontakt mit mir auf.
Unkosten verhandelbar



Präventionskurs "Ernährung und Gesundheit"


Ich möchte die Möglichkeit der Kurse nutzen, um komplizierte Vorgänge im Körper einfach und verständlich zu erklären. Dabei geht es überhaupt nicht um Ernährungsprogramme, die in etlichen Zeitschriften gelesen werden können. Es geht mir darum, Ihnen Wissen zu vermitteln, damit Sie Ihren Körper verstehen können.

Ich möchte Ihnen helfen, die "Symptomsprache" Ihres Körpers zu übersetzen. Sie werden erkennen, dass es logisch ist, dass der Körper an verschiedenen Stellen schmerzt, wenn über den Mund die verschiedenen Nahrungsmittel "ein­ge­fah­ren" werden. Bei einem Diesel - Auto käme der Autofahrer überhaupt nicht auf die Idee Benzin zu tanken. 
Und so möchte ich verständlich machen, welchen "Kraftstoff" Sie brauchen, um gesund zu bleiben - oder um zu regenerieren. Und welchen "Kraftstoff" Sie vermeiden müssen, um nicht "stehen zu bleiben".

Die Kurse werden mindestens 6 Termine beinhalten.



Der große Allergie-Irrtum - die Antwort liegt im Darm




„Echte“ Lebensmittelallergien sind selten.
Sehr viel mehr Menschen leiden „nur“ an Unverträglichkeiten, ausgelöst durch einen löchrigen Darm (Leaky Gut).
Die Ursachen sind Stress, Umweltgifte, Bewegungsmangel und die Ernährung. Wie es zum Leaky Gut kommt und was man dagegen tun kann, erklärt dieses Video.




05. Mai 2018 Tagesseminar  "von der Vergiftung zur Entgiftung"


Zum ersten Mal habe ich ein Tagesseminar angeboten.
Die Thematik war - zum Einen die Dinge aufzeigen die uns krank machen und zum Anderen die Möglichkeiten zur Entgiftung erklären.
Dafür habe ich meinen Kollegen Heilpraktiker R.O.Flach als Referent gewinnen können. Er hat ein Stück hinter die Kulissen schauen lassen: ...weiterlesen


21. April 2018 in Bobingen "Kräuterführung"



Bei herrlichem Wetter waren 15 Erwachsene und
etwa 5 Kinder anwesend,
um in die Welt der Wildkräuter einzutauchen.
Sind Wildkräuter gefährlich?!
JA - denn sie machen süchtig - man kann es nach dem Winter kaum wieder erwarten, die intensiven Geschmäcker in die Küche zu integrieren....weiterlesen